collapse

Chatbox

Neu laden Verlauf
  • Katty: Ist doch nicht schlimm, viel Spaß mit deinem Freund!
    11. April 2019, 22:10:35
  • Sheila: Howdy, Leute, sorry, wenn ich mich in letzter Zeit so rar gemacht hab hier.... hab im Moment nur wenig Zeit, weil ich grad meinen Freund zu Besuch hab und der hats nicht so gern, wenn ich abends am Rechner häng, sorry....
    11. April 2019, 13:34:07
  • Reblaus: Sheila sieh mal in Dein Postfach
    07. April 2019, 19:03:17
  • Sury: HALLO AN ALLE STERNCHEN  :knuddel3: :kiss2: ich brauche unbedingt NEUE Lesestoff am liebsten von April und Shinji  :love (11):
    11. Februar 2019, 05:58:02
  • Nausicaä: Frohes neues Jahr   :knuddel2:
    01. Januar 2019, 03:55:50
  • Zeitspringerin: Huhu
    22. November 2018, 22:50:32
  • Natsukawa: Guten Abend ihr Lieben :)
    20. September 2018, 20:31:57
  • Kuboth: Hallo in die Runde :-)
    14. September 2018, 23:37:36
  • Sheila: hallo Natsu
    12. April 2018, 14:04:03
  • Katty: Hallo  :hi4:
    19. März 2018, 20:57:25
  • Nausicaä: Hallo  :bye:
    13. März 2018, 20:22:44
  • Natsukawa: Hi Katty! Sorry, hab dich gestern gar nicht gesehen ;)
    08. März 2018, 19:01:44
  • Katty: Hi June, liebe Grüße zurück und hallo, Natsu!
    07. März 2018, 19:40:03
  • June: Ich schaue gerade auch mal wieder hier rein und lasse mal viele Grüße da  :smilie:
    07. März 2018, 17:53:09
  • Nausicaä: Jupp danke Katty
    11. Februar 2018, 18:41:16
  • Katty: Und allen Jecken Helau und Alaaf!
    10. Februar 2018, 22:02:41
  • Katty: Danke, dir auch!
    10. Februar 2018, 22:02:10
  • April_Eagle_Wilcox: Ein schönes We euch allen ;)
    09. Februar 2018, 22:25:21
  • Smallville: Gesundes Neues Jahr  :winken2:
    08. Januar 2018, 21:51:58
  • Sheila: Gutes neues Jahr euch allen
    08. Januar 2018, 11:44:20
  • Natsukawa: Happy 2018 :-*
    04. Januar 2018, 19:27:34
  • carry: Frohes neues Jahr
    03. Januar 2018, 10:03:19
  • Katty: Allen Mitgliedern ein frohes Neues Jahr 2018!
    01. Januar 2018, 15:04:54
  • gamegenie1983: Ich wünsche allen Usern hier im Forum einen Guten Rutsch ins Jahr 2018
    31. Dezember 2017, 20:35:51

Wer ist online

  • Dot Gäste: 7
  • Dot Versteckte: 0
  • Dot Mitglieder: 0

There aren't any users online.

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Geburtstage
  • birthday TRS (37)
  • Autor Thema: Interesse an Saber Rider?  (Gelesen 3071 mal)

    Offline gamegenie1983

    • Phantom-Dunkelmützchen
    • Beiträge: 102
    • Geschlecht: Männlich
    Interesse an Saber Rider?
    « am: 29. November 2016, 21:56:35 »
    Ich habe mir lange überlegt ob ich die Frage stellen soll oder nicht aber mich interessiert es, wie groß euer Interesse an Saber Rider heute noch ist.

    Für mich persönlich gilt das mein Interesse an Saber Rider in den letzten Jahre deutlich abgenommen hat und nur noch eine geringe Rolle spielt. Das ist auch der Grund warum ich nur noch selten im Forum unterwegs bin. Eigentlich schaue meistens nur noch was grad los ist und ob was interessantes dabei ist. Schreiben tue ich nur noch selten.

    Vorallem liegt es aber auch daran das sich mein Interesse was Serien und Filme betrifft verändert hat. Für mich persönlich gibt es mittlerweile bei weitem bessere Serien als Saber Rider wobei ich keine Beispiele nennen werde, da es natürlich jedem selbst überlassen bleibt, was man mag und was nicht. Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich.

    Offline Sheila

    • Adult-User
    • Aprils persönlicher Packesel
    • Beiträge: 3.458
    • Geschlecht: Weiblich
    • *Saber's Girl*
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #1 am: 30. November 2016, 14:46:32 »
    @gamie: die Frage hab ich mir auch schon gestellt; ich bin auch nicht mehr so oft hier unterwegs und geguckt hab ich die Folgen schon längere Zeit nicht mehr. Aber bei mir ist nach wie vor noch Interesse da, wenn auch nicht mehr so überschwänglich wie vor einiger Zeit. FFs zur Serie schreib ich keine mehr, weil ich mir das nicht zutraue, ebenso ist es mit den FanArts.... ich zeichne immer noch gern, nur eben nicht mehr SR-bezogen. Aber ganz von der Serie bzw. den Charas trennen kann ich mich i-wie nicht; ich hab zwar einige Zeit mit dem Gedanken gespielt, ob ich das Forum verlassen soll, aber irgendwie bring ichs nicht fertig, diesen Schritt zu tun. Zudem ist dieses hier das einzige mir noch bekannte aktive SR-Forum, ich weiß nicht, ob es noch weitere gibt. Zudem fühl ich mich hier ganz wohl, auch wenns mal mit dem einen oder anderen hier ab und an mal Differenzen gibt, aber das ist normal, wie im RL eben auch.

    Ich geb zu, ich häng zu sehr an SR, als dass ich all dem den Rücken kehren könnte.... schon wegen der positiven Kindheitserinnerungen, die ich mit der Serie und den Charas verbinde.
    "Wir setzen da an, wo ich rede und Sie zuhören" (Lilly Rush, "Cold Case", Folge 1x06)

    "An eins werd ich mich wohl nie gewöhnen bei diesen alten Fällen: Dass sie alles wieder aufwühlen" (Scotty Valens, "CSI: NY: Gefallener Engel")

    Offline Dark_Lord

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 192
    • Geschlecht: Männlich
    • Ninja-Turtle
      • Cavalry-Command
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #2 am: 01. Dezember 2016, 07:43:28 »
    Wollen wir es mal so sagen, 52 (bzw. mit Lost Episodes) 57 Episoden bieten ja auch nicht so viel Potential, um die Serie immer wieder und wieder zu gucken ohne dass es irgendwann langweilig wird, da man schon mitsprechen kann. Bei den Simpsons hat man halt viel mehr Auswahl und mit steigender Lebenserfahrung entdeckt man hinter den offensichtlichen Witzen auch immer mehr gesellschaftskritische Seitenhiebe.

    Aus der Sicht eines Erwachsenen, der mit anderen Augen darauf guckt, muss man auch sagen, eigentlich ist die Serie ganz schöner Mist. Aber zwei Faktoren machen sie halt so unendlich geil: Die Kindheitserinnerungen, man fühlt sich halt wieder wie früher, und das, was das deutsche Synchronteam daraus gemacht hat (weil sie eben auch erkannt haben, dass die Serie eigentlich ziemlicher Mist ist und alle Freiheiten, die ihnen beim Synchronisieren gelassen wurden, voll ausgenutzt haben - man hört einfach, dass sie Spaß hatten - also hier noch mal Danke an Ekki, Christian, Flo, Katrin und Co).

    Auch die Titelmelodie ist irgendwie ziemlich catchy. Der Text ist jetzt nicht der anspruchsvollste, aber die Melodie hat was.

    Auch habe ich mittlerweile immer weniger Zeit zum Fernsehen. Mein Muster ist aber weiterhin Serien gucken. Für ganze Filme fehlt mir abends einfach die Inspiration und auch die Zeit. Hier mal eine neue Serie probieren, hier mal ein Klassiker aus der Kindheit... Passt schon. Und ab und zu ist auch mal Saber Rider dazwischen. Irgendeine Zufalls-Folge. So bleibt die Freude über das Wiedersehen größer, wenn man zwar weiß "ich könnte jederzeit gucken" aber der Säbelschwinger trotzdem ein seltener Gast im DVD/BluRay-Player ist. Ich glaube mit übertriebenem Fan-Dasein und wöchentlich gucken würde man sich die Serie, auch weil sie zu wenig Episoden hat, einfach kaputt machen.

    Fanfics und Fanarts waren nie so meines. War mal Inspiration da, habe ich mich mal probiert - mit mehr oder minder großem Erfolg. Das ist aber lange her. Und bis auf Anime Musikvideos, bei denen dann der rechtliche Aspekt wieder schwierig ist beim Veröffentlichen, habe ich nichts gefunden, was mich irgendwie geflasht hat. Aber auch AMVs sind zeitintensiv, Zeit die ich nicht habe. Viele Dienstreisen, Sport nach Feierabend...

    Die Community hier ist nett und daher unterstützenswert. Erstens finde ich toll, dass sich so ausdauernd viele Leute für früher und insbesondere eine Serie begeistern können, zweitens ist jeder von uns doch auf positive Weise durchgeknallt. Auch das schafft noch etwas Verbundenheit. Aber wie gesagt aus der Zeit wo man täglich Episoden geguckt hat, bin ich seit Ende der Erst-Veröffentlichung der ersten DVD-Boxen (da hat man noch jeder der 10 DVDs entgegengefiebert und sie täglich abgenudelt) raus.

    Offline Sternenkind

    • Adult-User
    • Orats negatives Orakel
    • Beiträge: 432
    • Geschlecht: Weiblich
    • Kadett
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #3 am: 02. Dezember 2016, 19:57:07 »

    Für mich persönlich gilt das mein Interesse an Saber Rider in den letzten Jahre deutlich abgenommen hat und nur noch eine geringe Rolle spielt. Das ist auch der Grund warum ich nur noch selten im Forum unterwegs bin. Eigentlich schaue meistens nur noch was grad los ist und ob was interessantes dabei ist. Schreiben tue ich nur noch selten.

    Das kann ich so unterschreiben. Mit zwei Kindern, Vollzeitjob und Haus ist auch die Zeit zum einfach mal gucken mittlerweile knapp. Nichtsdestotrotz finde ich die Serie immer noch gut.
    Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Offline April_Eagle_Wilcox

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 154
    • Geschlecht: Weiblich
    • April-Lana
      • SMALLVILLE
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #4 am: 04. Dezember 2016, 23:48:05 »
    Saber Rider war früher fast ein täglicher Bestandteil. Klar tritt das wenn man älter wird in den Hintergrund, aber es ist bei mir nie weg.
    SRatSS hat wie bei vielen nicht nur meine Kindheit geprägt, sondern mich auch lange als Teenie oder junger Erwachsener begleitet. Lachen muss ich heute noch an Erinnerungen: Anfangs hatten wir keinen Videorecorder: Also hab ich den Kassettenrecorder genommen und die Serie als "Hörspiel" aufgenommen  :wink: Und da es nur 1 TV gab musste Mama natürlich auch gaaaaaanz leise sein, wenn sie mit im Wohnzimmer saß. Wollte ja kein Gerede oder Störgeräusche mitaufnehmen :P.

    Den 1. Videorecorder hab ich dann gebraucht geschenkt bekommen, jedoch ging keine Programmierung der Aufnahme. Da ich nicht weit von der Schule wohnte, bin ich Mittag schnell heim geradelt --> Videorecorder an und wieder zurück zum Nachmittagsunterricht. Das kann man sich heute gar nicht mehr so vorstellen  :cheesy2:

    Ich hab durch die Serie soooo viele Leute kennen gelernt, es gab viele schöne Treffen (z.b. Treffen in den Bavaria Filmstudios, Treffen mit den Synchronsprechern, SRatSS im Kino in Köln auf der großen Leinwand zu bewundern), Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen.  :dance:

    Ich hab durch SRatSS damals sogar meine erste große Liebe kennen gelernt und mein Leben hat sich damals völlig verändert. Auch einige Freundschaften wurden geschlossen. Man hat privat etwas unternommen, was weit über SRatSS hinausging, man hat sich gegenseitig besucht, Urlaub gemacht und Freud und Leid miteinander geteilt. Es hat mich sogar 2 mal über den großen Teich gebracht. :wink:
    Deshalb ist die Serie für mich auch so viel mehr als nur die Serie. Es ist einfach die Zeit, die Menschen und die Ereignisse, die man damit verbindet.

    Es war nicht immer nur Freude: Wir haben liebe Member schweren Herzens gehen lassen müssen, die plötzlich und völlig unerwartet aus dem Leben gerissen wurden: Deed & Lionhead.  :traurig: Aber auch da gab es den Zusammenhalt und die Unterstützung untereinander. Ich finde wir waren damals schon eine besondere Community.

    Gibt immer wieder Momente, an denen ich an die beiden denken muss, die jetzt von da oben auf uns nieder blicken. Auch das verbinde ich mit unserem Fanleben rund um Saber Rider.

    Wir hatten 3 große Foren, in denen wir uns gesammelt haben und unsere Helden gefeiert haben. Inzwischen ist dieses hier übrig geblieben und ich bin froh darum. Wenn ich zurück blicke was durch ganz besondere und tatkräftige Fans erreicht wurde: ein Besuch im Synchronstudio, die Sprecher nehmen sich Zeit für uns, die Serie kommt auf DVD, Soundtrack, die Lost Episodes werden veröffentlicht, es wird an einem Game gearbeitet, die Hörspiele usw.... einfach Hammer. Danke an jeden einzelnen Beteiligten für Eure Mühe, Ergeiz, eure Arbeit, Zeit und Geld. :kiss: :kiss: :kiss:

    Klar, geht unser aller Leben weiter und es verändert sich. Man wird älter, Beruf und Familie nehmen einen mehr ein. Manche Beziehungen/Freundschafte zerbrechen oder man verliert sich einfach aus den Augen. Anderen begegnet man im www. plötzlich wieder und man nähert sich wieder an.

    Aber SRatSS bleibt. Auch wenn man nicht wie früher täglich in eines der vielen Foren hüpft und chattet, fachsimpelt, Rollenspiele oder Fanfics schreibt, usw...
    Die Kreativität mit Euch auszuleben war uns ist einfach herrlich.

    Ich möchte nichts davon missen. Im Gegenteil - ich denke wir hatten viel, was Kids und Jugendliche heute gar nicht mehr so haben. Ich bin froh ein Kind der 80er zu sein  :wink: Vielleicht gehts ja dem ein oder anderen auch so.

    Von der damaligen Zeit sind auch immer noch einige Menschen geblieben, denen ich immer wieder mal online über den Weg laufe. Wir sind sozusagen "zusammen groß" geworden.

    Und es gibt immer wieder Phasen, da hopst mir Appi  :april: oder ein verrückter Cowboy :colt: wieder im Kopf umher. Vielleicht grins ich dann auch bei meinem Kopfkino doof vor mich hin - hoffentlich sieht das keiner *lach*. Und dann packt es mich und ich mach dieses Forum auf, ich such die alten Fanfics raus und brauch einfach ne "Dosis SRatSS". Auch wenn es mir mal schlecht ging, hat mir eine Dosis oft geholfen.
    Der Soundtrack ist über Spotify im Handy auch immer dabei und wird gern angeworfen ;)

    Es gibt immer wieder Momente, da juckt es auch mich in den Fingern, wieder mal etwas zu schreiben. Geistesblitze habe ich immer wieder mal und manchmal muss ich was notieren, weil es sonst nicht aus dem Kopf will.
    Aber die Zeit hat sich einfach noch nicht ergeben, dass ich wirklich das Schreiben anfange.

    Neulich hab ich Natsus Post in FB bezüglich der neuen Fanfic von ihr und Firefly gelesen. Ich wollte einfach nur mal gucken, um welche Story es sich dreht. Wollte mal sehen, welche Beschreibung ich finde und ob es interessant klingt. Naja - was ist passiert: Obwohl ich nur ein paar Zeilen lesen wollte, war ich plötzlich völlig fasziniert. Ich war mitten in der Story und konnte einfach nicht aufhören. Es ging einfach nicht und es wurde 3 Uhr Nachts und dann war ich plötzlich am Ende dieses Teils.... *lach* Geplant war es nicht und das Schlimmste: ich scharr mit den Hufen, wie es weiter geht  :dance: :P

    Aber ist das nicht schön, dass man obwohl man etwas schon 28/29  (Gott, ich hab gerade mehrfach gerechnet, ist das wirklich schon soooo viel :shocked2: ) Jahre kennt, einem doch immer wieder begeistern kann. Ich finde es toll.  ^-^

    Aus all diesen Gründen haben unsere Lieblinge einen ganz hohen Stellenwert bei mir und werden es wohl immer haben. Auch wenn es nicht jeden Tag gleich ist, diese Liebe vergeht nie ganz.

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu sentimental, aber so empfinde ich es nun mal und vielleicht kann es der ein oder andere auch so nachvollziehen. Einige von Euch kenn ich noch von den Anfangszeiten und vielleicht hab ich ja die ein oder andere Erinnerung geweckt.


    (ich hab schon ewig nicht mehr in blau geschrieben *gg*)
    « Letzte Änderung: 04. Dezember 2016, 23:51:59 von April_Eagle_Wilcox »
    "Life is about change. Sometimes it's painful, sometimes it's beautiful, but most of the time it's both." - Lana Lang.

    Offline Sury

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 167
    • Geschlecht: Weiblich
    • May the force be with you
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #5 am: 05. Dezember 2016, 11:21:53 »
    Ich kann mich April_Eagle_Wilcox nur anschließen und ja......hat auch mein kleines Kopfkino wieder eingeschaltet.... :love (3):
    Ich sehe mich genau jetzt, in die Zeit von damals so zurück versetzt und spüre schon diese Vorfreude in mir mit Blick auf die Uhrzeit gerichtet, wielange es noch dauert bis SRatSS wieder läuft...war an den Wochenenden besonders schlimm  :heul: wenn ich mir vorstellen müsste mein Leben ohne die Sternchen zu leben,  :wtend2: nein  :wtend2: diese Vorstellung möchte ich mir nicht und nie vor Augen führen!
    Die 4  :saber: :colt: :fireball: :april: begleiten mich einfach überall auf meinem Weg, selbst wenn ich zum Zahnarzt  :verlegen: muss vor dem ich übrigens höllisch Panik habe...Lösung.....Handy auf Wiedergabeliste Check, Ohrstecker rein und Hörspiel an......alles gut :great: sogar auf dem Weihnachtsmarkt, jetzt am We, werden Colt' s lässig coole, naja manchmal etwas spezielle Sprüche zum Besten gegeben :lol3: im Alltag....ja hätte ich früher auch nicht gedacht, ertappe ich mich wie manchmal Sabers Ton und Aussprache bei mir Einzug gehalten haben..... :wow: ja....und dann gibt es auch hin und wieder gemütliche Sommerabende wo ich draußen in meiner Hängematte lümmel und mir ...boa kitschig echt...mir April, Shinji und auch Jesse durch den Kopf tanzen/spuken/lieben und ich mir dir Frage >was wäre wenn< stelle....ja...was wäre wenn.... :love (9):
    Wenn ich mir manchmal selbst zugestehe, haben die 4 mir in manchen Situationen mehr Trost gespendet als manch einer es nur zu denken vermag..... :taetschel1: dieses Forum ist mehr für mich als nur ein Zeitvertreib, es ist mein kleiner Zufluchtsort in eine Zeit die doch lange vorbei ist und irgendwie nicht endet :danke:
    Ein kleines :danke: vorallem an die, die hier diesen Forum am leben halten, schließlich gehören wir doch alle ein kleines bisschen zur Familie der 4 Sternchen.
    Jedes Mitglied egal wie aktiv oder passiv, trägt doch sein Lieblingssternchen :saber: :colt: :fireball: :april: ja und  :jesse: auch irgendwie.....immer bei sich im Herzen......
    « Letzte Änderung: 05. Dezember 2016, 13:46:52 von Sury »
    Shinji: Ich finde du solltest dir das schnellste kaufen,
                wenn du verstehst was ich damit meine, April!

    April : Kleider misst man nicht in Geschwindigkeit
               Fireball, da gibt's small, medium und large,
               nicht schnell und langsam, Dussel!

              Das Duell

    Offline Sheila

    • Adult-User
    • Aprils persönlicher Packesel
    • Beiträge: 3.458
    • Geschlecht: Weiblich
    • *Saber's Girl*
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #6 am: 05. Dezember 2016, 21:40:24 »
    @Sury & April_Eagle_Wilcox: wisst ihr was? So ähnlich gings mir auch immer. Mittags schnell heim von der Schule und dann Glotze an und SR geguckt - natürlich noch VOR den Hausaufgaben, obwohl ich die immer als erstes erledigen sollte....

    Und an dein Forum, April_Eagle_Wilcox, erinner ich mich auch noch, dort haben wir uns ja quasi kennengelernt, auch wenn wir uns - leider - noch nie persönlich getroffen haben. Ich muss zugeben, ich vermisse dieses Forum immer noch, obwohl ich froh bin um dieses hier. Allerdings hat sich mein Schwerpunkt, was FFs angeht, verlagert, hin zu anderen Serien/Filmen. Ich sollte wohl wirklich mal wieder SR gucken, stelle ich fest, hab ich lange nicht mehr.... ich vermisse meinen  :saber: und den  :colt:.

    Die Serie hat mir über eine schlimme Zeit in der Schule hinweggeholfen, die Jahre gedauert hat; wenn ich das nicht gehabt hätte, weiß ich nicht, was ich gemacht oder nicht gemacht hätte. Die vier haben mir damals immer zugeflüstert: "Kämpf weiter, du schaffst das, auch wenns dauert!" (wahrscheinlich hält mich jetzt der ein oder andere hier für komplett durchgeknallt, aber ich weiß nicht, wie ich's erklären soll). Die Serie war für mich Zuflucht; da konnte ich die Realität vergessen; ich war Teil der Star Sheriffs und hab mit ihnen gegen die Outrider gekämpft, hab mit  :colt: rumgealbert, mit  :saber: lange Ausritte unternommen.... ja, ich weiß, alles Träumereien, aber träumen darf man ja...
    « Letzte Änderung: 05. Dezember 2016, 21:46:11 von Sheila »
    "Wir setzen da an, wo ich rede und Sie zuhören" (Lilly Rush, "Cold Case", Folge 1x06)

    "An eins werd ich mich wohl nie gewöhnen bei diesen alten Fällen: Dass sie alles wieder aufwühlen" (Scotty Valens, "CSI: NY: Gefallener Engel")

    Offline Firefly

    • Adult-User
    • Fireballs Reserverad
    • Beiträge: 645
    • Geschlecht: Weiblich
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #7 am: 05. Dezember 2016, 22:15:35 »
    Als Kind war ich ja ganz versessen auf SR und habe mich, wie viele von Euch auch, immer sehr beeilt, rechtzeitig von der Schule heim zu kommen, um bloß keine Folge zu verpassen – ein Drama, wenn es doch geschah. Die Sache mit dem Kassettenrecorder kommt mir jedenfalls auch sehr vertraut vor  :wink:.

    Ich muss gestehen, dass ich die Serie nie bis zum Exzess angeschaut hatte und ich werde es wohl auch in Zukunft nicht tun. Als Kind/Jugendlicher musste ich immer darauf warten, bis sie im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Das passierte zu meinem Leidwesen nicht allzu oft. Allerdings ist für mich als Erwachsener der Lack soweit abgefallen, dass mein Interesse am regelmäßigen Konsumieren der Folgen eher gering ist. Aus diesem Grund habe ich ganze Folgen in den letzten beiden Jahren immer nur im Rahmen der legendären Forentreffen geschaut - das ist einfach nur Fun – oder als Vorbereitung für Linas Krimidinner, um bestimmte Details wieder aufzufrischen.

    Nichts desto trotz ist mir die Serie bis heute nie ganz aus dem Kopf gegangen. Sie hat mich immer wieder beschäftigt und so über viele Jahre begleitet. Jedenfalls, ertappe ich mich gelegentlich dabei, dass ich bestimmte Aspekte in meiner Phantasie einfach weiter spinne, bzw. mir dabei den Story-Verlauf und die Charaktere so zurechtbiege, sodass sie in meinen Gedanken mit mir weiter gereift sind. Dabei habe ich natürlich bestimmten Protagonisten mehr und anderen weniger Beachtung geschenkt, wobei ich mich gerne von der Schwarz-Weiß-Malerei der Serie distanziere.

    Deshalb waren es letztendlich die Fanfictions, die mich hier her geführt hatten. Zum einen, weil es darin immer etwas Neues gibt, und weil die Geschichten dann nicht nur mehr für Kinder zurechtgeschnitten sind, sondern auch Themen behandeln, die aus Sicht eines Erwachsen interessant sein können. Das ist auch der Grund, weshalb ich mich irgendwann selbst an FF-Projekte gewagt hatte. Meiner Meinung nach gibt es viel Potenzial, bestimmte Themenbereiche aus dieser Serie herauszupicken und Geschichten daraus zu entwickeln, die für unsere Altersgruppe spannend sein könnten. Wenn man nur mehr Zeit dafür hätte….

    Auch wenn es gerade etwas ruhiger im Forum geworden ist, stöbere ich immer wieder gern herum. Ich habe hier Freundschaften geknüpft und sehr nette Menschen kennengelernt, die ich sonst nie getroffen hätte. Schon allein das macht SR zu etwas Besonderem für mich und deshalb wird mein Interesse an der Serie so schnell auch nicht verblassen.

    Offline April_Eagle_Wilcox

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 154
    • Geschlecht: Weiblich
    • April-Lana
      • SMALLVILLE
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #8 am: 05. Dezember 2016, 23:19:22 »
    unterm Strich verbinden wir alle mehr damit als nur die Serie und dass ist herrlich :)

    @Sury: *haha* wir haben sogar die passenden Avatare :biggrin:
    "Life is about change. Sometimes it's painful, sometimes it's beautiful, but most of the time it's both." - Lana Lang.

    Offline Sury

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 167
    • Geschlecht: Weiblich
    • May the force be with you
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #9 am: 06. Dezember 2016, 10:49:15 »
    @ April_Eagle_Wilcox  :daumenhoch3: :You_Rock: :daumenhoch3:
    Shinji: Ich finde du solltest dir das schnellste kaufen,
                wenn du verstehst was ich damit meine, April!

    April : Kleider misst man nicht in Geschwindigkeit
               Fireball, da gibt's small, medium und large,
               nicht schnell und langsam, Dussel!

              Das Duell

    Offline Natsukawa

    • Administrator
    • Star Sheriff
    • Beiträge: 5.368
    • Geschlecht: Weiblich
    • ~ Thronanwärter ~
      • Boiling Blood
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #10 am: 06. Januar 2017, 20:28:31 »
    Mein Interesse an der Serie ist ebenfalls nicht mehr so intensiv wie vor Jahren. Irgendwie sind andere Sachen auf der Prioritätenliste inzwischen weiter nach oben gewandert, so dass es einfach zum Teil auch ein zeitliches Problem ist. Es gibt noch einige angefangene Projekte (FFs, Scripte und anderes), die nicht verworfen oder aufgegeben, aber auf unbestimmte Zeit verschoben sind.

    Aber wie schon angemerkt: die Freundschaften, die sich hier ergeben haben und weit über Saber Rider hinausgewachsen sind, bestehen teilweise schon seit über 10 Jahren und ich denke, dass sie noch viele weitere Jahrzehnte überdauern werden  :love (10):
    Jean-Claude:   „Colt, bitte! Ich muss heute noch auf eine große Outriderparty!“
    .
    Roland:   „Wenn ein König sprischt, ’at niemand das Recht, ihn zu unterbrechen, Schtar Sheriff! Wir dulden keine wie auch immer geartete Despektierlischkeit!“
    Fireball:   „Hä?“

    Offline mellie2016

    • Grünschnabel
    • Beiträge: 28
    • Geschlecht: Weiblich
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #11 am: 08. Januar 2017, 20:18:36 »
    Da ich im September ein Familien Mitglied verloren habe bin ich hier auch sehr ruihg. Und schau immer wieder rein. Ich hatte schon die Idee ein ff zu schreiben zum Hörspiel ,verwarf dann alles wieder aufgrund des Todes Falles in der Familie . Und im moment habe ich gerade nicht den elan dazu. ich glaube man könnte soviel schreiben und themen erstellen zum hörspiel. Und natürlich hoffe ich auf weitere hörspiele. Das wäre das grösste. Vorallem wie könnte es jetzt weoter gehen. Träum....????

    Offline Sury

    • Adult-User
    • Colts wandelndes Fettnäpfchen
    • Beiträge: 167
    • Geschlecht: Weiblich
    • May the force be with you
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #12 am: 08. Januar 2017, 21:01:32 »
    @mellie2016  :knuddel:
    Shinji: Ich finde du solltest dir das schnellste kaufen,
                wenn du verstehst was ich damit meine, April!

    April : Kleider misst man nicht in Geschwindigkeit
               Fireball, da gibt's small, medium und large,
               nicht schnell und langsam, Dussel!

              Das Duell

    Offline Fire-WSP

    • Adult-User
    • Grünschnabel
    • Beiträge: 16
    • Geschlecht: Männlich
      • Saber Rider Video Game
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #13 am: 11. Januar 2017, 19:10:15 »
    Klar, immer noch eine meiner Lieblingsserien, aber ich mache 3 Kreuze wenn das Spiel fertig ist und ich dann erstmal ne Weile nichts mehr von SR sehen muss. XD
    You ever dance with the Devil by the pale moonlight? I always ask that of all my prey. I just like the sound of it.

    Offline Sheila

    • Adult-User
    • Aprils persönlicher Packesel
    • Beiträge: 3.458
    • Geschlecht: Weiblich
    • *Saber's Girl*
    Re: Interesse an Saber Rider?
    « Antwort #14 am: 17. April 2019, 13:42:46 »
    Letzte Woche, als mein Freund zu Besuch da war, meinte er, er würde gern mal ein paar Folgen "Saber Rider" gucken, als er gesehen hat, dass ich beide Boxen hab. Gut, ich hab die erste Box raus und wir haben uns - nachdem der ursprüngliche Plan, "Gangs of New York" zu gucken, fehlschlug, weil die DVD nicht rund lief - auf die Couch gepackt und die erste DVD mit den Folgen 1 - 4 geguckt. Mein Freund meinte, er könnte sich nur noch vage an einiges erinnern, er hat die Serie wohl nicht so exzessiv geguckt wie ich damals.
    Und mittlerweile hab ich wieder ne Phase, wo ich einfach Bock hab, die Folgen zu gucken (und wieder zu versuchen, ne FanFic zu schreiben).
    "Wir setzen da an, wo ich rede und Sie zuhören" (Lilly Rush, "Cold Case", Folge 1x06)

    "An eins werd ich mich wohl nie gewöhnen bei diesen alten Fällen: Dass sie alles wieder aufwühlen" (Scotty Valens, "CSI: NY: Gefallener Engel")